Herzlich willkommen auf unserer neuen Internetseite!

Nach dem Domainumzug ist unsere neue Internetseite weiterhin unter www.osc-schach.de zu erreichen. Der alte Internetauftritt, der aus technischen Gründen schweren Herzens eingestellt werden musste, ist hier verewigt und soll u.a. als Archiv dienen.

Aktuelle Nachrichten

Hinweis: Bezirkseinzelmeisterschaft beginnt am kommenden Freitag, 14. September

Am kommenden Freitag, dem 14. September 2018, beginnt die Bezirkseinzelmeisterschaft. Ausrichter ist erneut die SG Meiderich/Ruhrort. Traditionell werden freitags sieben Runden im Schweizer System gespielt; letzte Runde ist auf den 18. Januar 2019 terminiert. Neben vier Qualifikanten für die nächste Verbandseinzelmeisterschaft (vsl. in den Osterferien 2019) wird vor Allem der neue Bezirksmeister und Nachfolger von Überraschungsmeister 2017, Thomas Meinert (SG Meiderich/Ruhrort), gesucht. Details siehe Ausschreibung zum Herunterladen...

Weiterlesen …

Eilmeldung: 3. Mannschaft startet mit Kantersieg in die Saison!

Am Sonntag, dem 9. September 2018, fand mit der 1. Runde der Saisonauftakt in der Bezirksliga statt. Unsere gegenüber der letzten Saison verstärkte 3. Mannschaft trat bei der SVG Meiderich 23 an, um leider nur gegen vier angetretene Gegner einen verheißungsvollen 5½:½-Kantersieg, der die erste Tabellenführung bedeutet, zu feiern! Nach kampflosen Siegen von Dieter Kindermann und Tobias Bormann konnten auch Peter Halfmann, Johannes Kerkhoff...

Offizielle Turnierseite / Alle (Einzel-)Ergebnisse der 1. Runde / OSC-Mannschaftsseite

Weiterlesen …

Bezirksviererpokal: OSC II folgt OSC I ins Halbfinale

Die 1. Runde im Bezirksviererpokal 2018 ist Geschichte. Nachdem OSC I infolge einer Spielabsage kampflos weitergekommen war, konnte OSC II einen souveränen 3½:½-Erfolg bei den SF Brett vor’m Kopp II feiern und damit OSC I ins Halbfinale, in dem es in der letzten Saison ein Bruderduell gegeben hatte, folgen. Im Semifinale am Freitag, dem 21. September 2018, empfängt OSC I die SF Brett vor’m Kopp I zur Neuauflage des letzten Finals, während OSC II beim ESK Wedau-Bissingheim antritt...

Weiterlesen …