Bezirks-Viererpokal: OSC-Mannschaft in überragender Manier zur Titelverteidigung!

Bezirks-Viererpokal 2017/18 (08.09. - 20.10.17)

Bezirks-Viererpokalsieger & Titelverteidiger: OSC I - Wir haben es wieder geschafft!

Offizielle Turnierseite

Offizielle DWZ-Auswertung (am 07.12.17 erstmals berechnet)

Ausschreibung

Termine: 1. Runde: 08.09., Halbfinale: 06.10. (OSC II - OSC I!), Finale: 20.10.17 (OSC I - SF Brett vor'm Kopp I)

Modus: K.-o.-System, Turnierpartien [jeweils 100 Minuten pro Partie (!) plus 30 Sekunden Zeitgutschrift ab dem 1. Zug]

Preise: werden gffs. bekannt gegeben

Auswertung: Das Turnier wird DWZ-ausgewertet (siehe auch oben).

Qualifikation: Der Bezirkspokalsieger qualifiziert sich für den NRW-Viererpokal 2018.

Veranstalter (Schachbezirk Duisburg)

Einzelergebnisse der beiden OSC-Mannschaften: OSC I und OSC II (inklusive DWZ-Prognose)

Titelverteidiger: OSC (siehe unten bzw. offizielle Turnierseite)

Finale in Rheinhausen: OSC I - SF Brett vor'm Kopp I (20.10.17, 19:00 Uhr)
 Brett   RgNr   OSC I  DWZ   —   RgNr   SF Brett vor'm Kopp I    DWZ   3½:½ 
1 1  Heinert, Eugen 2149 - 1  Osipiak, Grzegorz 2263 1 : 0
2 3  Mroczek, Mathias   2068 - 2  Muranyi, Erich 2033 1 : 0
3 4  Heinert, Alex 1960 - 4  Potempa, Dieter 2013 1 : 0
4 7  Mohrholz, Stefan 1913 - 5  Junicke, Frank 1869 ½ : ½

Auslosung und Ergebnisse des Finals

 

Eine zwölfteilige Bildergalerie siehe unten. Mehr zum überragenden Final- und Pokalsieg gegen die bärenstarken SF Brett vor'm Kopp in Kürze!

Nachtrag: offizielle DWZ-Auswertung (09.12.17)

Zurück