Eilmeldung: 2. Mannschaft nach Glanzleistung mit sensationellem Auswärtssieg!

6. Runde: Düsseldorfer SV II - OSC II (04.03.18)
 Brett   RgNr   Düsseldorfer SV II  
 DWZ   —   RgNr   OSC II  DWZ   3 : 5 !!! 
1 10  Gütschow, Christian 1891 - 13  Emeljanov, Anatolij  1802  0 : 1 !
2 11  Fischer, Klaus  1949  - 15  Ehrentraut, Andreas  1775 0 : 1 !
3 12  Rößler, Wolfgang 1836 - 16  Drygajlo, Lars 1820 ½ : ½
4 13  Zilkens, Martin 1859 - 2001  Ciglenecki, Ignaz 1730 1 : 0
5 14  Hubbertz, Jochen 1910 - 2002  Bormann, Tobias 1714 1 : 0
6 15  Rummelshaus, Heinz  1822 - 2003  Reisloh, Carsten 1691 ½ : ½
7 16  Wihl, Thomas 1773 - 2004  Halfmann, Peter 1655 0 : 1 !
8 17  Pazdzior, Johann 1845 - 2006  Sadzio, Jörg 1656 0 : 1 !

Alle (Einzel-)Ergebnisse der 6. Runde

Düsseldorfer SV II: Mannschaftskader (inkl. Einzelergebnissen) und Vereinshomepage

 

Die Hoffnung lebt

Mit einem überraschenden 5:3-Sieg bei der Zweitvertretung des Düsseldorfer SV gab unsere 2. Mannschaft im Abstiegskampf der Verbandsklasse ein Lebenszeichen von sich und schob sich wegen der günstigen anderen Ergebnisse auf einen Nichtabstiegsplatz vor. Mit acht Spielern aus dem Stammkader der 2. reisten wir in den linksrheinischen Teil der Landeshauptstadt, wo wir auf nominell an allen Brettern favorisierte Düsseldorfer trafen.

Schon früh geriet Ignaz (Brett 4) ins Hintertreffen und konnte seine Stellung nicht dauerhaft halten. Dennoch nahm unser Heimaturlauber Lars (Brett 3) das Remisangebot seines Gegenübers an. Bei diesem knappen Rückstand blieb es für längere Zeit, denn die anderen sechs Partien gingen allesamt in die Verlängerung. Dabei waren die mittlerweile ungewohnten Analoguhren für unsere Zeitnot-„Spezialisten“ alles andere als ein Vorteil, aber zumindest erwiesen sie sich in keiner der Partien als spielentscheidend. Tobias (Brett 5) büßte vor der Zeitkontrolle einen Bauern ein und konnte diesen letztendlich nicht an der Umwandlung hindern, so dass wir zwischenzeitlich mit zwei Brettpunkten zurücklagen. Dennoch verfinsterten sich unsere Mienen nicht, denn an den übrigen Brettern zeichneten sich deutlich positivere Ergebnisse ab.

Der erstmals in dieser Saison eingesetzte Jörg (Brett 8) behielt in einem turbulenten Endspiel mit weit vorgerückten verbundenen Freibauern auf beiden Seiten den Überblick und konnte die Partie so für sich entscheiden. Noch wilder verlief die Partie von Andreas (Brett 2), der zunächst seine Dame für Turm, Leichtfigur und zwei Bauern gab. Schließlich konnte er in ein Leichtfigurenendspiel mit zwei Mehrbauern abwickeln, das für den Gegner letztendlich nicht zu halten war. Anatolij (Brett 1) eroberte eine Leichtfigur für zwei Bauern. Nachdem er alle gegnerischen Drohungen abgewehrt hatte, verwertete er diesen Materialvorteil. Somit gingen wir mit einer 3,5:2,5-Führung in die letzten beiden Partien, in denen die Gesamtbedenkzeit von sechs Stunden fast ausgeschöpft wurde. Peter (Brett 7) hatte im Turmendspiel den entfernteren Freibauern, so dass sein Kontrahent den Turm opfern musste. Somit konnte Peter mit König und Turm den letzten gegnerischen Bauern aufhalten, so dass wir uneinholbar auf 4,5:2,5 davonzogen. Carsten (Brett 6) verteidigte seine Stellung bis ins Damenendspiel. Mit nur noch drei Minuten Restbedenkzeit verpasste er eine Gewinnmöglichkeit, war aber letztendlich mit dem sich ergebenden Remis zufrieden. (Carsten Reisloh, 04.03.18)

Zum Spielbericht des Düsseldorfer SV II (Nachtrag vom 07.03.18)

OSC II: die Mannschaft - Zusammensetzung & Saisonbilanz
 RgNr  Name, Vorname DWZ* 123456789 Punkte  % 
Brettpunkte  6! 3 3 3 5! 5 1 2  Σ: 31½–40½ 
Mannschaftspunkte  2 0 0 0 0 2 2 0 0  Σ: 6–12 
9  CM Pröttel, Swen  2205            

1

1875

    1–0  100 
10  Jentzsch, Daniel
2069              

-**

2029

     
11  Schanzenbach, Heiko   2052            

1

1868

 

0

1982

1–1  50 
12  Lotz, Kai-Uwe  1856

1

1813

0

2265

 

½

1943

0

2037

     

½!

2046

2–3 40
13  Emeljanov, Anatolij   1793

0

1923

1!

2007

1

1833

-**

1972

+**

2016

1!

1891

1

1813

0

1921

½!

2046

 4½–2½ !!! 
64
14  Rohfleisch, Daniel 1743

½

1782

 

0

1841

½!

1992

+**

1929

 

½

1843

½!

1966

½!

1958

 2½–3½  42
15  Ehrentraut, Andreas   1792

1

1654

½

1774

½

1779

½

1903

 

1!

1949

½

1780

½!

1939

0

1947

 4½–3½ !! 
56
16  Drygajlo, Lars 1782

1

1638

½

1814

     

½

1836

 

-**

1935

  2–1 !
67
2001  Ciglenecki, Ignaz  1733    

½

1800

½

1826

½!

1922

0

1859

½

1636

    2–3 40
2002  Bormann, Tobias
1714

½

1592

½

1763

 

½

1691

0

1831

0

1910

   

0

1859

1½–4½ 25
2003  Reisloh, Carsten
1702

1

1582

0

1684

½

1760

½

1842

0

1879

½

1822

½

1504

0

1928

0

1737

3–6 33
2004  Halfmann, Peter 1658

1

1472

0

1624

0

1753

0

1711

½!

1943

1!

1773

0

1739

0

1756

  2½–5½ 31
2005  Roth, Jan Paul 1667                      
2006  Sadzio, Jörg 1656          

1!

1845

      1–0 !  100 
2007  Roth, Christian 1552                      
2008  Kaypak, Oguzhan 1556                      
17  Kindermann, Dieter***   1813  

1

1569

              1–0  100 
19  Hauffe, Frank*** 1633    

½

1712

            ½–½ 50
24  Müller, Lothar*** 1383        

0

1843

        0–1 0
25  Seifert, Hendrik*** 1314    

0

1682

            0–1 0
47  Sobeck, Oskar*** 1300              

0

1680

½!

1614

½–1½ 25

* DWZ zum Zeitpunkt der Mannschaftsmeldung (01.08.17)

** kampflos gewonnen (+) oder verloren bzw. abgegeben (-)

*** Achtung: Ersatzspieler aus unteren Mannschaften dürfen maximal zwei Mal eingesetzt werden!

Spielplan: Termine und Gegner

OSC II spielt in der Saison 2017/18 in der Verbandsklasse, Gruppe 3.

 Runde   Termin   Gegner   Bemerkung zu 2016/17   Ergebnis 
1  10.09.2017 (G*)  Ratinger SK IV 5. (Verbandsklasse I) 6 : 2 !!!
2  neu: 08.10.2017 (H)**  TV Witzhelden 4. (Verbandsklasse II) 3½ : 4½
3 05.11.2017 (G) SK Turm Kleve II 7. (Verbandsklasse I) 3 : 5
4 03.12.2017 (G) Velberter SG Absteiger (Verbandsliga I) 3 : 5
5 14.01.2018 (H)  Düsseldorfer SK III   Absteiger (Verbandsliga II)  3 : 5
6 04.03.2018 (G) Düsseldorfer SV II 6. (Verbandsklasse II) 5 : 3 !!!
7  25.03.2018 (H)***  SV Wesel II  Aufsteiger (SBKW-Bezirksliga)  5 : 3
8  neu: 15.04.2018 (G)****  SFü Kempen 4. (Verbandsklasse III) 1 : 7
9 03.06.2018 (H) Uedemer SK 2. (Verbandsklasse II) 2 : 6

Spielbeginn ist grundsätzlich um 10:00 Uhr (Ausnahme siehe 7. Runde).

* Heim- (H) oder Gastspiel (G)

** Sondertermin der 2. Runde (Verlegung vom 01.10.17) nach Anfrage des Gegners

*** Sondertermin der 7. Runde (Verlegung vom 29.04.18) nach Anfrage des Gegners; Achtung: Beginn um 11:00 Uhr!

**** Sondertermin der 8. Runde (Verlegung vom 13.05.18) nach Anfrage des Gegners, Achtung: Überschneidung mit der 1. Mannschaft (9. Runde)!

Zurück