Ergebnisse der Woche vom 13. bis zum 19. November 2017 (letzte Aktualisierung: 19.11.17, 19:35 Uhr)

Vereinsmeisterschaft, letzte Nachholpartie 2. Runde (Fr., 17.11.17, 19:00 Uhr) & Auslosung 3. Runde

2. Runde komplett (20.10.17, 19:00 Uhr)

Auslosung 2. Runde (am 14.10.17 durchgeführt und veröffentlicht)

 Tisch   TlnNr   Teilnehmer (Weiß)    TWZ   Pkt.   —   TlnNr   Teilnehmer (Schwarz)    TWZ   Pkt.   Ergebnis   (ggf.) Termin* 
1 7.  Kindermann, Dieter 1813 (1) - 1.  Heinert, Eugen  2149  (1) 0 - 1 03.11.17**
2 3.  Jentzsch, David 1923 (1) - 8.  Emeljanov, Anatolij   1792 (1) 1 - 0 27.10.17
3 5.  Vijayakumar, Prusoth   1856 (1) - 16.  Oberst, Alfred 1281 (1) 1 - 0  
4 11.  Reisloh, Carsten 1717 (1) - 6.  Fehmers, Werner 1818 (1) 0 - 1 03.11.17**
5 2.  Mroczek, Mathias  2068  (0) - 12.  Hauffe, Frank 1644 (0)  1 - 0 kl.***   
6 13.  Koprivica, Slobodan   1455 (0) - 4.  Mohrholz, Stefan 1913 (0) 0 - 1 17.11.17
7 9.  Ehrentraut, Andreas   1778 (0) - 14.  Kerkhoff, Johannes   1309 (0) 1 - 0  
8 15.  Jurga, Werner 1296 (0) - 10.  Ciglenecki, Ignaz 1734 (0) 0 - 1  

* bei Verlegungen

** Beide Nachholpartien wurden am 03.11.17 im OSC-Vereinsheim „In den Peschen“ gespielt, da die Lise-Meitner-Schule geschlossen bleiben musste.

*** Frank musste seine Partie aus terminlichen Gründen aufgeben.

Kleine Bildergalerie (mit drei Bildern) siehe unten.

Letzter Nachholtermin: Freitag, 24. November 2017. Nachtrag vom 19.11.17: Die 3. Runde ist ausgelost.

3. Runde komplett (01.12.17, 19:00 Uhr)

Auslosung 3. Runde (am 19.11.17 durchgeführt und veröffentlicht)

 Tisch   TlnNr   Teilnehmer (Weiß)    TWZ   Pkt.   —   TlnNr   Teilnehmer (Schwarz)    TWZ   Pkt.   Ergebnis   (ggf.) Termin* 
1 1.  Heinert, Eugen  2149  (2) - 5.  Vijayakumar, Prusoth 1856 (2) 1 - 0 14.01.18*
2 6.  Fehmers, Werner 1818 (2) - 3.  Jentzsch, David 1923 (2) 0 - 1  
3 10.  Ciglenecki, Ignaz 1734 (1) - 2.  Mroczek, Mathias  2068  (1) 0 - 1  
4 4.  Mohrholz, Stefan 1913 (1) - 9.  Ehrentraut, Andreas   1778 (1) ½ - ½  
5 16.  Oberst, Alfred 1281 (1) - 7.  Kindermann, Dieter 1813 (1) 0 - 1  
6 8.  Emeljanov, Anatolij   1792 (1) - 11.  Reisloh, Carsten 1717 (1) 1 - 0 17.12.17
7 14.  Kerkhoff, Johannes   1309 (0) - 12.  Hauffe, Frank 1644 (0) 1 - 0 kl.  
8 15.  Jurga, Werner 1296 (0) - 13.  Koprivica, Slobodan   1455 (0) 1 - 0  

* bei Verlegungen; 1 Heinert, E. - Vijayakumar wurde am So., 14.01.18, 10:00 Uhr, parallel zum Heimspiel der 2. Mannschaft in der Verbandsklasse, nachgeholt.

Spielort am 1. Dezember 2017 war ausnahmsweise das OSC-Vereinsheim "In den Peschen", unser altes Spiellokal. Für Nostalgiefreunde sind unten zwei Bilder veröffentlicht.

Letzter Nachholtermin: Sonntag, 14. Januar 2018 (Heimspiel der 2. Mannschaft)

Nachtrag vom 14.01.18: Die 4. Runde (Termin: 19.01.18) ist ausgelost.

Tabellen (am 17.02.18 aktualisiert)

Fortschrittstabelle (nach der 4. Runde, inkl. Auslosung der 5. Runde)

 Rang   Teilnehmer  TWZ  1 2 3 4 5  6   7   Punkte   PktSu*   SoBerg* 
1.  Heinert, Eugen 2149 6w1 4s1 3w1 2s1 5w     4.0 10.0 11.50
2.  Jentzsch, David 1923 12s1 8w1 7s1 1w0 4s     3.0 9.0 5.00
3.  Vijayakumar, Prusoth  1856 16s1 10w1 1s0 8w1 6s     3.0 8.0 5.00
4.  Kindermann, Dieter 1813 13s1 1w0 10s1 11w1 2w     3.0 7.0 3.50
5.  Mroczek, Mathias 2068   16/+ 12s1 7w1 1s     3.0 6.0 4.00
6.  Ehrentraut, Andreas  1778 1s0 13w1 11s½ 12w1 3w     2.5 5.0 2.25
7.  Fehmers, Werner 1818 15w1 9s1 2w0 5s0 8w     2.0 7.0 2.50
8.  Emeljanov, Anatolij 1792 14w1 2s0 9w1 3s0 7s     2.0 6.0 3.00
9.  Reisloh, Carsten 1717 11s1 7w0 8s0 14w1 10s     2.0 5.0 2.50
10.  Oberst, Alfred 1281 + 3s0 4w0 13s1 9w     2.0 5.0 2.00
11.  Mohrholz, Stefan 1913 9w0 15s1 6w½ 4s0 13w     1.5 4.0 1.75
12.  Ciglenecki, Ignaz 1734 2w0 14s1 5w0 6s0 15s     1.0 3.0 1.00
13.  Kerkhoff, Johannes 1309 4w0 6s0 16/+ 10w0 11s     1.0 2.0 0.50
14.  Jurga, Werner 1296 8s0 12w0 15w1 9s0 +     1.0 2.0 0.50
15.  Koprivica, Slobodan 1455 7s0 11w0 14s0 16/+ 12w     1.0 1.0 0.00
16.  Hauffe, Frank 1644 3w0 5/- 13/- 15/-       0.0 0.0 0.00

* Feinwertungen: PktSu=Punktesumme; SoBe=Sonneborn-Berger-Wertung

Vereinspokal, letzte Nachholpartie der Vorrunde und Vorholpartie 1. Runde (17.11.17, 19:00 Uhr)

Vorrunde mit vier Paarungen (03.11.17, 19:00 Uhr)

In der Vorrunde wird es nur vier Paarungen geben, um auf 16 Teilnehmer (1. Runde) zu kommen.

Die folgende Auslosung der Vorrunde (und zusätzlich der 1. Runde, sie weiter unten) wurde im Rahmen des großen Vereinsabends am Freitag, dem 20. Oktober 2017, u.a. mit der 2. Runde der Vereinsmeisterschaft und dem Bezirks-Viererpokal-Finale, durchgeführt:

1 Heinert, E. (2149) - Hauffe (1644) 1-0 kl.*

2 Kindermann (1813) - Emeljanov, A. (1792) ½-½; Blitz: 1-2 (17.11.17)

3 Jentzsch, Dav. (1923) - Reisloh (1717) 1-0 (01.11.17)

4 Mohrholz (1913) - Feldhaus (1850) ½-½; Blitz: 1-2

Damit wird es bereits in der Vorrunde zu qualitativ hochwertigen und -interessanten Duellen kommen. Bereits nach den ersten beiden gespielten Paarungen (Jentzsch, Dav. - Reisloh und Mohrholz - Feldhaus) sind die beiden Finalisten der Vorsaison aus dem Wettbewerb ausgeschieden, was die weiter gestiegene Qualität und die Unberechenbarkeit des Pokals verdeutlicht.

* Frank musste seine Partie aus terminlichen Gründen aufgeben.

Qualifizierte für die nächste Runde

Ein Bild (Kindermann - Emeljanov, 17.11.17) siehe unten.

Letzter Nachholtermin: Freitag, 8. Dezember 2017

1. Runde (15.12.17, 19:00 Uhr)

In der 1. Runde werden 16 Teilnehmer um das Weiterkommen in die 2. Runde (mit acht Teilnehmern) spielen. Vor der 1. Runde fand noch die Vorrunde (03.11.17) statt, um auf 16 Teilnehmer zu kommen.

Die folgende Auslosung der 1. Runde (zusammen mit der Vorrunde, siehe oben) wurde im Rahmen des großen Vereinsabends am Freitag, dem 20. Oktober 2017, u.a. mit der 2. Runde der Vereinsmeisterschaft und dem Bezirks-Viererpokal-Finale, durchgeführt:

5 Heinert, E. (2149) - Ehrentraut, A. (1778) 1-0 (17.11.17)

6 Emeljanov, A. (1792) - Jurga (1296) 1-0

7 Jentzsch, Dav. (1923) - Rohfleisch (1743) 1-0 (17.12.17)

8 Feldhaus (1850) - Ehrentraut, R. (1160) 1-0

9 Halfmann (1638) - Mroczek (2068) 0-0 kampflos

10 Oberst (1281) - Ciglenecki (1734) 0-1

11 Koprivica (1455) - Kerkhoff (1309) 0-1 kampflos

12 Vijayakumar (1856) - Fehmers (1818) ½-½ [Blitz: 1-2 (0-1, 1-0, 0-1)]

Qualifizierte für die nächste Runde

• Turnierstart: Bezirks-Dähnepokal (Einzelpokal) 2017, 1. Runde (Fr., 17.11.17, 19:00 Uhr)

Bezirks-Dähnepokal 2017 (17.11.17 - 05.12.17)

Neuer Bezirks-Dähnepokalsieger: Ilya Gutkin (ESK Wedau-Bissingheim) - herzlichen Glückwunsch!

Offizielle Turnierseite (am Turniertag, 17.11.17, veröffentlicht)

Offizielle DWZ-Auswertung folgt zu gegebener Zeit nach Turnierende

Ausschreibung (siehe entsprechende pdf-Datei zum Herunterladen)

Veranstalter (Schachbezirk Duisburg)

Turnierstart: Freitag, 17.11.17, 19:00 Uhr (Anmeldeschluss siehe unten)

(Endgültige) Termine: 17.11. (1. Runde und Halbfinale) und 05.12.17 (Finale)

Ausrichter der 1. Runde: PSV Duisburg, Futterstr. 12, 47058 Duisburg-Duissern (Vereinsheim des PSV)

Modus: 2 Runden im K.-o.-System*, Turnierpartien (Achtung: spezifischer Bezirksmodus)

* Es wird im K.-o.-System gespielt. Endet eine Partie remis, so sind bei jeweiligem Wechsel des Anzuges so lange Blitzpartien (5 Minuten Bedenkzeit pro Spieler) zu spielen, jedoch mindestens zwei, bis eine Entscheidung gefallen ist.
Die 1. Runde findet zentral bei einem Ausrichter statt. Ab der 2. Runde reist der Spieler, der den Anzug (Weiß) hat, zu seinem Gegner. Dessen Vereinsabend in der entsprechenden Woche ist grundsätzlich der verbindliche Spieltermin, wobei der Beginn i.d.R. um 19.00 Uhr ist.

Auswertung: Das Turnier wird DWZ-ausgewertet (siehe auch oben).

Qualifikation: Die beiden Finalisten, Mathias Mroczek (OSC) und Ilya Gutkin (ESK Wedau-Bissingheim), qualifizieren sich für den Verbands-Einzelpokal 2018 (1. Runde vsl. am 10.03.18). Eugen Heinert (OSC) ist als Titelverteidiger vorqualifiziert.

OSC-Teilnehmer: Mathias Mroczek

Amtierender Bezirks-Dähnepokalsieger 2016: Eugen Heinert (OSC)

1. Runde (17.11.17, 19:00 Uhr)

1 Tokic, Leonhard (DWZ ---/Elo 1519, PSV Duisburg) - Mroczek, Mathias (2068, OSC) 0-1

2 Gutkin, Ilya (1834, ESK Wedau-Bissingheim) - Buyken, Florian (1637, PSV Duisburg) 1-0

Qualifizierte für das Finale

Topaktuell: Finale (05.12.17, 18:00 Uhr)

Auslosung*: Mroczek, Mathias (TWZ 2068, OSC) - Gutkin, Ilya (1834, ESK Wedau-Bissingheim) ½-½ (Blitz: 0-2)

* Der Heimspieler hat schwarz und der Gastspieler weiß.

Das Finale fand am Dienstag, dem 5. Dezember 2017, in den Räumlichkeiten der SG Meiderich/Ruhrort statt. Beide Finalisten sind für den Verbands-Einzelpokal 2018 (1. Runde vsl. am 10.03.18) qualifiziert.

Mit Mathias Mroczek hätte zum vierten Mal in Folge ein OSC-Spieler den Bezirksdähnepokal nach Rheinhausen holen können, was ihm jedoch leider verwehrt bleiben sollte. In den letzten drei Spielzeiten hatte Eugen Heinert (OSC) jeweils den Titel geholt.

Bezirksliga, 3. Runde (So., 19.11.17, Achtung: 13:00 Uhr wegen Volkstrauertags)

3. Runde: OSC III - SG Duisburg-Nord II (19.11.17, 13:00 Uhr)
 Brett   RgNr   OSC III  DWZ   —   RgNr   SG Duisburg-Nord II    DWZ   2 : 4 
1 17  Kindermann, Dieter 1813 - 7  Baumert, Werner  1638   ½ : ½ 
2 19  Hauffe, Frank 1644 - 8  Wachsmuth, Guenter   1660 0 : 1
3 21  Koprivica, Slobodan   1455 - 9  Partenheimer, Heinz 1616 ½ : ½
4 24  Müller, Lothar 1383 - 10  Wittling, Alfred 1588 0 : 1
5 25  Seifert, Hendrik  1308  - 11  Mick, Werner 1540 0 : 1
6 26  Kerkhoff, Johannes 1309 - 12  Hampel, Ernst 1428 1 : 0

Alle (Einzel-)Ergebnisse der 3. Runde

SG Duisburg-Nord II: Mannschaftskader (inkl. Einzelergebnissen); keine Vereinshomepage vorhanden

Achtung: Aufgrund des Volkstrauertags begann das Spiel um 13:00 Uhr!

 

Mehr zur unglücklichen, ja unnötigen, und nach dem Spielverlauf viel zu hoch ausgefallenen Niederlage gegen die deutlich favorisierte SG Duisburg-Nord II aus Walsum in Kürze...

OSC III: die Mannschaft - Zusammensetzung & Saisonbilanz
 RgNr  Name, Vorname DWZ 123456789 Punkte %
Brettpunkte  2 2 ½ ½        Σ: 6½–23½ 
Mannschaftspunkte  0 0 0 0 0        Σ: 0–10
17  Kindermann, Dieter 1813    

½

1638

½

1633

 

0

 

      1–2 33
18  Klaus, Helmut 1690                      
19  Hauffe, Frank 1633    

0

1660

-*

1612

          0–1 0
20  Lebenicnik, Sascha   1593                      
21  Koprivica, Slobodan   1522

0

1791

 

½!

1616

 

+*

 

½!!

 

      1–2 33
22  Motz, Luca 1449

½

1579

   

-*

1590

          ½–½ 50
23  Doan, Lam Phuc 1517                      
24  Müller, Lothar 1382

0

1772

 

0

1588

 

0

 

0

 

      0–4 0
25  Seifert, Hendrik 1314

½!

1574

 

0

1540

 

0

 

0

 

      ½–3½ 13
26  Kerkhoff, Johannes   1310

1!

1492

 

1!

1428

0

1699

½!!

 

0

 

      2½–2½!  50 
27  Oberst, Alfred 1287      

0

1544

 

0

 

      0–2 0
28  Jurga, Werner 1296

0

1405

   

0

1563

0

 

        0–3 0
29  Hörle, Jeremiah 1366                      
30  Hörle, Joshua 1357                      
31  Ehrentraut, Robert 1165                      

...**

                         

47

 Sobeck, Oskar** 1144        

0

 

        0–1 0

* kampflos gewonnen (+) oder verloren (-)

** weitere Stammersatzspieler bis zur Rangnummer 46; Nachmeldungen sind jederzeit möglich (siehe Sobeck, Oskar)!

Spielplan: Termine und Gegner

OSC III spielt in der Saison 2017/18 in der Bezirksliga.

 Runde   Termin   Gegner   Bemerkung zu 2016/17   Ergebnis 
1  17.09.17 (H*)  SVG Meiderich 23***** 6. (Bezirksliga) 2 : 4
2 15.10.17 --- (OSC III spielfrei)   ---
3  19.11.17** (H SG Duisburg-Nord II***** 5. (Bezirksliga) 2 : 4
4 17.12.17 (G)  ESK WD Wedau-Bissingheim II  2. (Bezirksliga) ½ : 5½
5 28.01.18 (H) SG Duisburg-Nord I*****  Absteiger (Verbandsklasse II)****  1½ : 4½
6 18.02.18 (H) SG Meiderich/Ruhrort II 4. (Bezirksliga) ½ : 5½
7  18.03.18*** (G)  SF Brett vor'm Kopp III 8. (Bezirksliga)  
8 08.04.18 (H) SF Brett vor'm Kopp II 3. (Bezirksliga)  
9 06.05.18 (G) PSV Duisburg II***** Meister (Bezirksliga)****  

Spielbeginn ist grundsätzlich um 10:00 Uhr (Ausnahme siehe 3. Runde am 19.11.17).

* Heim- (H) oder Gastspiel (G)

** Achtung: Spielbeginn des Heimspiels gegen die SG Duisburg-Nord II am 19.11.17 ist um 13:00 Uhr (wegen Volkstrauertags)!

*** Sondertermin: Nachholspiel der 7. Runde vom 11.03.17.

**** Während die SG Duisburg-Nord I seine Mannschaft aus der Verbandsklasse zurückzog und damit in die Bezirksliga abstieg, verzichtete PSV Duisburg II als Bezirksmeister 2016/17 auf den Aufstieg in die Verbandsklasse.

***** keine Vereinshomepage vorhanden

Bezirks-Einzelmeisterschaft 2017/18, Komplettierung 4. Runde (Fr., 17.11.17) & Auslosung 5. Runde

4. Runde (10.11.17, 19:00 Uhr)

Auslosung (am 23.10.17 für die Teilnehmer zur Verfügung gestellt) siehe ggf. auch offizielle Turnierseite.

Für die OSC-Spieler kam es zu folgenden Paarungen, wobei Stefan und Eugen im Spitzenduell aufeinander trafen:

1 Stefan (3/3) - Eugen (3/3) 1-0

6 Buyken, Florian (1637, PSV Duisburg) - Peter (2/3) 1-0

 

Alle Paarungen und Ergebnisse (ohne Gewähr) auf einen Blick:

 Tisch   TNr   Weiß  Punkte   —   TNr   Schwarz  Punkte   Ergebnis   ggf. Termin 
1 6.  Mohrholz,Stefan (3) - 1.  Heinert,Eugen (3) 1 - 0  
2 3.  Leers-Fischer,Hans (2) - 2.  Zielinski,Werner (2½) ½ - ½  
3 5.  Meinert,Thomas (2½) - 4.  Brüggemann,Josef (2) ½ - ½  
4 12.  Gutkin,David (2) - 7.  Spitzer,Erwin (2) 0 - 1  
5 14.  Sauer,Andreas (2) - 9.  Balik,Ali (2) 1 - 0  
6 17.  Buyken,Florian (2) - 10.  Halfmann,Peter (2) 1 - 0  
7 8.  Benedik,Kurt (1½) - 24.  Usdenski,Andreas (1½) ½ - ½  
8 25.  Venier,Luca (1) - 11.  Dubberke,Alexander   (1) 1 - 0  
9 22.  Hampel,Ernst (1) - 13.  Tokic,Leonhard (1) 1 - 0  
10 15.  Kuehn,Reiner (1) - 21.  Scharrenbroich,Torsten   (1) 1 - 0  vsl. 17.11.17 
11 18.  Sommer,Hans-Dieter   (1) - 23.  Atanasovski,Goran (1) ½ - ½  
12 19.  Wilschinsky,Maik (½) - 16.  Lenin,Sergo (½) ½ - ½  
13 20.  Baader,Matthieu (0) - 26.  Maaßen,Thomas (0) 1 - 0 kl.  

OSC-Spieler

 

Damit behielt Stefan seine weiße Weste und übernahm die alleinige Tabellenführung mit einem ganzen Punkt Vorsprung auf eine 6-köpfige Verfolgergruppe.

5. Runde (24.11.17, 19:00 Uhr)

Auslosung (am 19.11.17 für die Teilnehmer zur Verfügung gestellt) siehe ggf. auch offizielle Turnierseite.

Für die OSC-Spieler kam es zu folgenden Paarungen:

1 Zielinski, Werner (1901, SG Meiderich/Ruhrort) - Stefan (4/4) 1-0

2 Eugen (3/4) - Buyken, Florian (1637, PSV Duisburg) ½-½

6 Peter (2/4) - Hampel, Ernst (1428, SG Duisburg-Nord) 0-1

 

Alle Paarungen und Ergebnisse (ohne Gewähr) auf einen Blick:

 Tisch   TlnNr   Weiß  Punkte   —   TlnNr   Schwarz  Punkte   Ergebnis   ggf. Termin 
1 2.  Zielinski,Werner (3) - 6.  Mohrholz,Stefan (4) 1 - 0  
2 1.  Heinert,Eugen (3) - 17.  Buyken,Florian (3) ½ - ½  
3 7.  Spitzer,Erwin (3) - 5.  Meinert,Thomas (3) 0 - 1  
4 4.  Brüggemann,Josef (2½) - 14.  Sauer,Andreas (3) 1 - 0  
5 9.  Balik,Ali (2) - 3.  Leers-Fischer,Hans   (2½) 1 - 0 kl.*  
6 10.  Halfmann,Peter (2) - 22.  Hampel,Ernst (2) 0 - 1  
7 24.  Usdenski,Andreas (2) - 12.  Gutkin,David (2) 0 - 1 kl.*  
8 15.  Kuehn,Reiner (2) - 25.  Venier,Luca (2)  1 - 0 kl.   
9 23.  Atanasovski,Goran   (1½) - 8.  Benedik,Kurt (1½) 0 - 1  
10 16.  Lenin,Sergo (1½) - 18.  Sommer,Hans-Dieter   (1½) 1 - 0  
11 20.  Baader,Matthieu (1) - 11.  Dubberke,Alexander   (1) 0 - 1  
12 13.  Tokic,Leonhard (1) - 19.  Wilschinsky,Maik (1) 1 - 0  23.11.17 
13 21.  Scharrenbroich,Torsten   (1) - 26.  Maaßen,Thomas (0) 1 - 0  

OSC-Spieler

* am 29.11.17 bekannt gegeben. Hans Leers-Fischer (SG Meiderich/Ruhrort) erklärte nach der 5. Runde (kampflose Niederlage gegen Balik, gegen den er in der 2. Runde ebenfalls kampflos gewann) seinen Rücktritt vom Turnier.

Miserable Runde für das OSC-Trio. Trotz seines ersten Punktverlustes bleibt Stefan Tabellenführer, allerdings nunmehr nur aufgrund der besseren Feinwertung im Vergleich zu den beiden punktgleichen Werner Zielinski und Thomas Meinert (beide SG Meiderich/Ruhrort). Letzterer dürfte Stefans nächster Gegner sein - die nächste für den Titel entscheidende Partie. Dahinter lauern mindestens drei Verfolger (Leers-Fischer könnte ggf. noch dazustoßen) mit einem halben Punkt Rückstand - Es bleibt also unglaublich spannend. Es steht bereits fest, dass die Entscheidung erst in der letzten Runde fallen wird.

Offizielle Turnierseite (nicht auf aktuellem Stand)

OSC-Turnierseite (topaktuell)

Ausrichter (SG Meiderich/Ruhrort)

Offene OSV-Meisterschaft 2017/18 in Oberhausen, 3. Runde (Di., 24.10.17-Di., 14.11.17)

Offenes Turnier, 7 Runden im Schweizer System (grundsätzlich im Drei-Wochen-Rhythmus, Turnierdauer: 05.09.17-23.01.18), Turnierpartien (kurze Fischer-Bedenkzeit), DWZ-Auswertung

OSC-Teilnehmer: Anatolij Emeljanov (TWZ* 1793), Peter Halfmann (1666), Eugen Heinert (2160)

 

Ergebnisse 3. Runde des OSC-Trios:

Neu: 3 Ball, Jörg (DWZ* 1924, SC Listiger Bauer Essen) - Eugen (2183, 2/2) 0-1 (am 14.11.17 nachgeholt)

9 Peter (1638, 1/2) - Stefaniak, Christian (1920, Oberhausener SV) 0-1 (24.10.17)

13 Anatolij (1792, 1/2) - Pickardt, Dominik (1508, Oberhausener SV) 1-0 (24.10.17)

* TWZ=DWZ zu Turnierbeginn (05.09.17), DWZ=aktuelle DWZ (zum Zeitpunkt der Partie)

 

Nach drei Runden sind nur noch vier Teilnehmer verlustpunktfrei. Die 4. Runde findet bereits am nächsten Dienstag, dem 21. November 2017, statt. Die am Mittwochabend veröffentlichte Auslosung bescherte den OSC-Spielern die folgenden Paarungen und Partien:

2 Eugen (3/3) - Groß, Thomas (1948, Oberhausener SV)

5 Krüger, Andre (2053, SV Mülheim-Nord) - Anatolij (2/3)

16 Junge, Helmut (1477, Oberhausener SV) - Peter (1/3)

 

Turnierseite

Ausschreibung

Veranstalter (Oberhausener SV)

Zurück