Vereinsmeisterschaft - topaktuell: Auslosung der 3. Runde veröffentlicht

3. Runde (25.11.16, 19:00 Uhr)

Auslosung (am 12.11.16 veröffentlicht)

 Tisch   Teilnehmer (W)  TWZ   Pkt.   —   Teilnehmer (S)  TWZ   Pkt.   Ergebnis   Termin 
1  Heinert, Eugen  2104  (2) -  Kindermann, Dieter   1753  (2) 1 - 0  
2  Fehmers, Werner 1804 (2) -  Hauffe, Frank 1522 (2) 1 - 0  
3  Mohrholz, Stefan 1924  (1½)  -  Jentzsch, David 1938 (1) ½ - ½  02.12.* 
4  Reisloh, Carsten 1718 (1) -  Emeljanov, Anatolij  1728  (1½)  0 - 1  18.11.* 
5  Jurga, Werner 1231 (1) -  Günaydin, Alperen  1857 (1) + - -  
6  Palmowski, Sascha  1235 (1) -  Koprivica, Slobodan  --- (1) 0 - 1 09.12.
7  Kaypak, Oguzhan 1542 (0) -  Ehrentraut, Andreas  1785 (1) ½ - ½  
8  Seifert, Hendrik 1304 (0) -  Ciglenecki, Ignaz 1719 (0) 0 - 1  
9  Kerkhoff, Johannes  1352 (0)  spielfrei

* Stefan und Anatolij nehmen an der Bezirks-Einzelmeisterschaft teil, deren 6. Runde ebenfalls am 25.11.16 stattfindet.

In den beiden Spitzenpaarungen der verlustpunktfrei Führenden konnten sich mit Eugen und Werner jeweils die favorisierten Weißspieler durchsetzen, um in der 4. Runde die alleinige Tabellenführung unter sich auszumachen. Dahinter lauert Anatolij mit einem halben Punkt Rückstand, wobei Stefan mit einem Sieg im Nachhol- und eigentlichen Spitzenspiel (3. gegen 2. der Setzliste) gegen David gleichziehen könnte.

Nachtrag 02.12.16: Da die Nachholpartie Stefan - David unentschieden endete, bleibt Anatolij alleiniger Dritter und Verfolger des Führungsduos.

2. Runde (28.10.16, 19:00 Uhr)

Auslosung (am 16.10.16 veröffentlicht)

 Tisch   Teilnehmer (W)    TWZ   Pkt.   —   Teilnehmer (S)    TWZ   Pkt.   Ergebnis   Termin 
1  Ehrentraut, Andreas    1785  (1)  Heinert, Eugen  2104  (1) 0 - 1  
2  Jentzsch, David 1938 (1)  Kindermann, Dieter  1753 (1) 0 - 1  
3  Emeljanov, Anatolij 1728 (1)  Mohrholz, Stefan 1924 (1) ½ - ½  04.11.16 
4  Koprivica, Slobodan  --- (1)  Fehmers, Werner 1804 (1) 0 - 1  
5  Ciglenecki, Ignaz 1719 (0)  Hauffe, Frank 1522 (1) 0 - 1 11.11.16
6  Günaydin, Alperen 1857 (0)  Seifert, Hendrik 1304 (0) 1 - 0  
7  Kerkhoff, Johannes 1352 (0)  Reisloh, Carsten 1718 (0) 0 - 1  
8  Kaypak, Oguzhan 1542 (0)  Jurga, Werner 1231 (0) 0 - 1  
9  Palmowski, Sascha 1235 (0)  spielfrei

„Schwarzer Freitag“: Von den sechs am regulären Termin der 2. Runde, 28. Oktober 2016, gespielten Partien endeten gleich fünf mit einem Schwarzsieg. Zwei Paarungen werden nachgespielt.

Nachtrag 04.11.16: Vor der letzten noch offenen Paarung, die am Freitag, dem 11. November 2016, nachgeholt wird, sind mit Eugen Heinert, Werner Fehmers und Dieter Kindermann nur noch drei Teilnehmer mit zwei Zählern verlustpunktfrei. Frank Hauffe könnte mit einem Sieg und damit mit einer weiteren Überraschung zu dieser "elitären" Gruppe stoßen.

Nachtrag 12.11.16: Frank gelang tatsächlich auch in der 2. Runde eine Überraschung, um der Vierte im Bunde der verlustpunktfrei Führenden, die in der 2. Runde allesamt die schwarzen Steine führten, zu sein. Dieses Quartett wird in der 3. Runde in zwei direkten Duellen aufeinandertreffen.

In acht Partien der 2. Runde gab es somit, sage und schreibe, sechs Schwarzsiege. Da werden sich die Weißspieler etwas überlegen müssen...

Zurück