Vereinsmeisterschaft und -pokal: topaktuelle Ergebnisse bzw. Auslosung der 2. Runde

Vereinsmeisterschaft 2016/17 (23.09.16 - 23.06.17)

Neuer Vereinsmeister: Eugen Heinert - herzlichen Glückwunsch!

Neu: Offizielle DWZ-Auswertung (Nachtrag vom 18.07.17)

Ausschreibung

- Modus: 7 Runden im Schweizer System (Computerauslosung)

- Wertung: 1. nach Punkten (1;½;0-Punktewertung), 2. Buchholzsumme, 3. Sonneborn-Berger

- Bedenkzeit: Turnierpartien mit 90 Minuten für die ersten 40 Züge plus 30 Min. für den Rest

- Start: 19:00 Uhr*

* Bei Spielen gegen Jugendliche kann die Partie auf Wunsch des Jugendlichen auf 18:30 Uhr vorgezogen werden.

- Termine:

1. Runde: 23.09.2016 (bis maximal 21.10.16)

2. Runde: 28.10.2016 (bis maximal 18.11.16)

3. Runde: 25.11.2016 (bis maximal 06.01.17)

4. Runde: 13.01.2017 (bis maximal 10.03.17)

5. Runde: 17.03.2017 (bis maximal 21.04.17)

6. Runde: 28.04.2017 (Information: am 05.05.17 komplettiert)

7. (letzte) Runde: 23.06.2017 (grundsätzlich letzter Termin)

- Preise: Platz 1: 50€, Platz 2: 30€, Platz 3: 10€; Ratinggruppe <DWZ 1720: 1.: 30€, 2.: 20€, 3.: 10€; Jugendliche: Pokal für die besten drei; Senioren: Pokal für den besten.

- Auswertung: Die Vereinsmeisterschaft wird DWZ-ausgewertet.

- Anmeldung: Eine verbindliche Anmeldung muss bis Sonntag, 18.09.2016, beim 1. Spielleiter, Andreas Ehrentraut, erfolgen: telefonisch (02065/57946), per E-Mail (a.ehrentraut@t-online.de) oder per Post (Moerser Str. 259b, 47228 Duisburg). Anmeldestand siehe weiter unten.

- Verlegungen: Verlegungen sind grundsätzlich möglich. Die Partien müssen allerdings bis Freitag, eine Woche vor der nächsten Runde, gespielt werden. Ansonsten gehen diese Partien 0:0 aus.

- Extra: Die ersten Drei werden in der ewigen Bestenliste verewigt. Außerdem erhält der Vereinsmeister vier, der Vizevereinsmeister zwei und der Drittplatzierte einen Punkt in der ewigen Bestenliste nach Punkten.

2. Runde (28.10.16, 19:00 Uhr)

Auslosung (am 16.10.16 veröffentlicht)

 Tisch   Teilnehmer (W)    TWZ   Pkt.   —   Teilnehmer (S)    TWZ   Pkt.   Ergebnis   Termin 
1  Ehrentraut, Andreas    1785  (1)  Heinert, Eugen  2104  (1) 0 - 1  
2  Jentzsch, David 1938 (1)  Kindermann, Dieter  1753 (1) 0 - 1  
3  Emeljanov, Anatolij 1728 (1)  Mohrholz, Stefan 1924 (1) ½ - ½  04.11.16 
4  Koprivica, Slobodan  --- (1)  Fehmers, Werner 1804 (1) 0 - 1  
5  Ciglenecki, Ignaz 1719 (0)  Hauffe, Frank 1522 (1) 0 - 1 11.11.16
6  Günaydin, Alperen 1857 (0)  Seifert, Hendrik 1304 (0) 1 - 0  
7  Kerkhoff, Johannes 1352 (0)  Reisloh, Carsten 1718 (0) 0 - 1  
8  Kaypak, Oguzhan 1542 (0)  Jurga, Werner 1231 (0) 0 - 1  
9  Palmowski, Sascha 1235 (0)  spielfrei

„Schwarzer Freitag“: Von den sechs am regulären Termin der 2. Runde, 28. Oktober 2016, gespielten Partien endeten gleich fünf mit einem Schwarzsieg. Zwei Paarungen werden nachgespielt.

Nachtrag 04.11.16: Vor der letzten noch offenen Paarung, die am Freitag, dem 11. November 2016, nachgeholt wird, sind mit Eugen Heinert, Werner Fehmers und Dieter Kindermann nur noch drei Teilnehmer mit zwei Zählern verlustpunktfrei. Frank Hauffe könnte mit einem Sieg und damit mit einer weiteren Überraschung zu dieser "elitären" Gruppe stoßen.

Nachtrag 12.11.16: Frank gelang tatsächlich auch in der 2. Runde eine Überraschung, um der Vierte im Bunde der verlustpunktfrei Führenden, die in der 2. Runde allesamt die schwarzen Steine führten, zu sein. Dieses Quartett wird in der 3. Runde in zwei direkten Duellen aufeinandertreffen.

In acht Partien der 2. Runde gab es somit, sage und schreibe, sechs Schwarzsiege. Da werden sich die Weißspieler etwas überlegen müssen...

Vereinspokal 2016/17 (07.10.16 - 21.04.17)

Vereinspokalsieger: Stefan Mohrholz - herzlichen Glückwunsch!

Neu: Offizielle DWZ-Auswertung (Nachtrag vom 10.08.17, dem Veröffentlichungsdatum)

Ausschreibung

- Modus: 5 Runden, darunter eine Zwischenrunde, im K.-o.-System (Blitz-Stechen bei Remis)

- Bedenkzeit: Turnierpartien mit 90 Minuten für die ersten 40 Züge plus 30 Min. für den Rest

- Start: 19:00 Uhr*

* Bei Spielen gegen Jugendliche kann die Partie auf Wunsch des Jugendlichen auf 18:30 Uhr vorgezogen werden.

- Termine:

1. Runde: 07.10.2016 (bis maximal 25.11.16)

Zwischenrunde (mit nur einer Paarung!): 02.12.2016

2. Runde: 16.12.2016 (bis maximal 17.02.17)

Halbfinale: 24.02.2017 (bis maximal 30.03.17)

Finale: 07.04.2017

- Preise: Der Pokalsieger wird bei der Jahreshauptversammlung 2017 einen Preis erhalten.

- Auswertung: Der Vereinspokal wird DWZ-ausgewertet (DWZ-Auswertung erfolgte erst am 10.08.17).

- Anmeldung: Eine verbindliche Anmeldung muss bis Mittwoch, 05.10.2016, 18.00 Uhr erfolgen. Danach wird die erste Runde ausgelost und veröffentlicht. Anmeldungen an den 1. Spielleiter, Andreas Ehrentraut: telefonisch (02065/57946), per E-Mail (a.ehrentraut@t-online.de) oder per Post (Moerser Str. 259b, 47228 Duisburg). Anmeldestand siehe weiter unten.

- Verlegungen: Verlegungen sind grundsätzlich möglich. Die Partien müssen bis Freitag, eine Woche vor der nächsten Runde, gespielt werden. Ansonsten gehen diese Partien 0:0 aus.

- Extra: Der Vereinspokalsieger und der Finalist werden in der ewigen Bestenliste verewigt. Außerdem erhält der Sieger zwei und der Finalist einen Punkt in der ewigen Bestenliste nach Punkten.

2. Runde (16.12.16, 19:00 Uhr)

Auslosung (am 28.10.16 im Rahmen des Vereinsabends öffentlich durchgeführt)

 #   Weißspieler   TWZ    —    Schwarzspieler   TWZ   Ergebnis (Blitz)   Termin 
1  Hauffe  1522  Kaypak 1542 1 - 0  17.02.17 
2  Günaydin   1857  Halfmann 1622 1 - 0  02.02.17 
3  Mohrholz    1924   Heinert, E.  2104  1 - 0  03.02.17 
4  Fehmers 1804  Reisloh 1718 0 - 1  

Sieger und Qualifizierte für die nächste Runde

Zurück