Herzlich willkommen auf unserer neuen Internetseite!

Nach dem Domainumzug ist unsere neue Internetseite weiterhin unter www.osc-schach.de zu erreichen. Der alte Internetauftritt, der aus technischen Gründen schweren Herzens eingestellt werden musste, ist hier verewigt und soll u.a. als Archiv dienen.

Aktuelle Nachrichten

Eilmeldung: OSC-Online-Mannschaft nach einwöchigem Negativtrend wieder in der Spur!

Nach dem nicht unverdienten Abstieg aus der höchsten der Quarantäne-Ligen, der sogenannten und bärenstarken Welt-Bundesliga, am Sonntag, dem 26. April 2020, und dem äußerst knappen und unglücklichen darauffolgenden Abstieg aus der 2. Liga, in der die Ränge 7 und 10 nur wenige Pünktchen trennten, am Donnerstag, dem 30. April, fand die kämpferisch eingestellte OSC-Online-Mannschaft in der immer noch sehr starken und mit vielen Titelträgern gespickten 3. Liga am Sonntag, dem 3. Mai, dank abermals geschlossener Leistung wieder in die Erfolgsspur und erspielte sich souverän den 4. Platz, gleichbedeutend mit dem Klassenerhalt. Am kommenden Donnerstag, dem 7. Mai, heißt es also zum insgesamt dritten Mal "3. Liga".

Bisherige Erfolge und Meilensteine - Wir wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg!

OSC-"Mai Arena" heute Abend am 1. Mai 2020

Heute Abend am 1. Mai 2020, 20 - 22 Uhr, veranstalten wir abseits der Quarantäne-Meisterschaften ein internes 10+0-Schnellschachturnier, die "Mai Arena". Alle Mitglieder der OSC-Lichess-Gruppe sind am Feiertag herzlich eingeladen und willkommen, mitzuspielen! Der Turniereinstieg ist auch nachträglich möglich. Für die ersten Drei gibt es kleine Geld- (15/10/5€) und außerdem zwei DWZ-Ratingpreise. In diesem Sinne auf einen tollen und spannenden Schachabend am Feiertag!

Zur Turnierseite (inklusive Anmeldung, Teilnehmerliste und - Nachtrag - Endstand sowie persönlichen Einzelergebnissen)

Weiterlesen …

Eilmeldung aus dem Internet: „OSC Rheinhausen bester deutscher Club“

Am Donnerstag, dem 16. April 2020, war es soweit: Die OSC-Gemeinschaft spielte nach herausragendem Durchmarsch (siehe auch frühere Berichte) erstmals in der 1. Liga der Lichess-Quarantäne-Meisterschaft, der sogenannten „Welt-Bundesliga“. Dank beeindruckender Mannschaftsleistung errang die Mannschaft überraschend den 3. Platz und wurde sogar beste deutsche Mannschaft, was auch den Titel, ein Zitat aus diesem Bericht eines sehr bekannten Schachmagazins, erklärt! Zur Belohnung qualifizierten „OSC und Freunde“ sich für die nächste 1. Liga am Sonntag, dem 19. April, - erneut 3. Platz, diesmal als zweibeste deutsche Mannschaft! (Nachtrag) - und außerdem für eine internationale Elite-Meisterschaft (22. April).

Bisherige Erfolge und Meilensteine - herzliche Gratulation und weiterhin viel Spaß und Erfolg!