Der 1. Bezirksspielleiter berichtet...

Die Saison hat begonnen ...

Freitag 8.9. 19 Uhr war es wieder soweit. Einigermaßen zeitnah zum 'offiziellen' Saisonbeginn gemäß Spielordnung startet die neue Saison mit dem 4-er-Pokal. Traditionell nehmen 8 Mannschaften teil und auch dieses Jahr gab es direkt in der ersten Runde heiße Fights. Neben den Favoritensiegen BvK 1 - Duisburg Nord und Wedau - BvK 2 gab es einen Überraschungssieg durch OSC 2 gegen PSV (2-2 + Berliner Wertung 6,5-3,5). Komplett ausgeglichen war der Kampf der Verbandsligisten OSC 1 und Meiderich/Ruhrort, so dass das Los entscheiden musste. Caissa begünstigte an diesem Tag den OSC, so dass dieser mit 2 Mannschaften ins Halbfinale einziehen konnten.

Sonntags drauf (10.9.) starteten Bezirksklasse und Verbandsklasse. In der VK hatten BvK (VK 1) und OSC 2 (VK 3) einen Start nach Maß und konnten jeweils volle 2 Punkte einfahren. Die Wedauer (VK 2) hatten es gegen SG Kaarst 1 erwartet schwer und musste sich ersatzgeschwächt den nominell stärkeren Kaarstern beugen.

Schlag auf Schlag geht es im Wochentakt weiter, so dass am 15.9. 19 Uhr die diesjährige Bezirkseinzelmeisterschaft startete. Kurzzeitig kamen die ausrichtenden Meidrich-Ruhrorter ins Schwitzen, da sich mit 26 Teilnehmer so viele wie schon lange nicht mehr angemeldeten hatten und die räumlichen Möglichkeiten über dem Radiomuseum ausreizten. Dabei setzt diese Auflage der BEM nicht nur quantitativ sondern mit dem amtierenden NRW-Meister Eugen Heinert auch qualitative Maßstäbe.

Und wieder Sonntag (17.9.) kam die Bezirksliga ins Rennen. Während die Vereinsduelle (Nord + BvK) mit jeweils 3,5-2,5 knapp ausgingen, so dass klar ist, dass sich die Mannschaften vereinsintern nicht schenken, konnten Meidrich 23 und PSV 2 klare Siege verbuchen. Ob der Vorjahresmeister Wedau 2, die am ersten Spieltag pausieren durften, auch dieses Jahr wieder in den Titelkampf eingreifen kann, wird sich zeigen. (18.09.17, Quelle: Internetauftritt des Schachbezirks Duisburg)

Aktuelle Informationen aus dem Schachbezirk Duisburg

Zu ersten Informationen, Terminen und Auslosungen für die neue Saison 17/18 (OSC-Übersicht)

 

Informationen zu den diversen Bezirksmeisterschaften (Stand: 22.11.17)

Bezirks-Einzelmeisterschaft 2017: 15.09.17 - 12.01.18 (zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

→ mit Peter Halfmann, Eugen Heinert und Stefan Mohrholz (Titelverteidiger)

Bezirks-Viererpokal 2017: 08.09. - 20.10.17 (mit zwei OSC-Mannschaften; zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

→ Bruderduell (OSC II - OSC I) im Halbfinale; Finale: OSC I - SF Brett vor'm Kopp I 3½:½ - Titelverteidigung!

Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2017: 03.10.17 (Feiertag; zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

→ 1. PSV Duisburg I, 2. SG Meiderich/Ruhrort I, 3. OSC I - Alle drei Vereine sind für Verbands-Blitz-MM qualifiziert!

Bezirks-Senioren-Einzelmeisterschaft 2017 (im OSC-Spiellokal!): 07.11.17 - 06.03.18 (zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

→ mit insgesamt 18 TeilnehmerInnen, darunter sechs OSC-Spieler

Bezirks-Dähnepokal 2017: 17.11.17 - ggf. 19.01.18 (zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

→ mit Mathias Mroczek, der im Finale gegen Ilya Gutkin (ESK Wedau-Bissingheim) um den Titel spielt

Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft 2017: 26.01.18 (zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

Bezirks-Damen-Einzelmeisterschaft 2018: ? (zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

Bezirks-Schnellschach-Einzelmeisterschaft 2018 (im OSC-Spiellokal!): vsl. 18.05.18 (zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

Bezirks-Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft 2018: vsl. Mai/Juni 2018 (zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

Logo des Schachbezirks Duisburg

Kleiner Rückblick auf die Saison 2016/17 (Stand: 10.06.17)

Zu ersten Informationen, Terminen und Auslosungen für die neue Saison 16/17 (OSC-Übersicht)

Bezirks-Einzelmeisterschaft 2016: 02.09. - 09.12.16 (zur Ausschreibung, am 30.08.16 veröffentlicht; zur OSC-Turnierseite)

→ 1. Stefan Mohrholz (OSC), 2. Werner Zielinski (SG Meiderich/Ruhrort), 3. Erwin Spitzer (PSV DU)

Bezirks-Viererpokal 2016: 08.09. - 07.10.16 (mit zwei OSC-Mannschaften; zur OSC-Turnierseite)

Finale: SG Duisburg-Nord - OSC I ½-3½ - OSC damit für den NRW-Viererpokal 2017 qualifiziert!

Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2016: 03.10.16 (Feiertag; zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

→ 1. SF Brett vor'm Kopp I, 2. SG Duisburg-Nord, 3. OSC I - OSC damit für die VBMM 2017 qualifiziert!

Bezirks-Senioren-Einzelmeisterschaft 2016: 24.10.16 - 06.03.17 (zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

→ 1. FM Mahboobullah Kooshani (PSV Duisburg), 2. Alex Heinert (OSC), 3. Kurt Benedik (PSV DU)

Bezirks-Dähnepokal 2016: neu 18.11. - 23.12.16 (zur Ausschreibung; zur OSC-Turnierseite)

Finale: Werner Zielinski (SG Meiderich/Ruhrort) - Eugen Heinert (OSC) 0-1 - Titelverteidigung!

Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft 2017: neu 28.04.17 (beim PSV Duisburg; zur OSC-Turnierseite)

→ 1. Guido Heisel (PSV Duisburg), 2. Stefan Mohrholz (OSC), 3. Eugen Heinert (OSC)

Bezirks-Damen-Einzelmeisterschaft 2017: neu 01.05.17 (bei den SF BvK; zur OSC-Turnierseite)

Bezirks-Schnellschach-Einzelmeisterschaft 2017: neu 19.05.17 (beim OSC; zur OSC-Turnierseite)

→ 1. Guido Heisel (PSV Duisburg), 2. Stefan Mohrholz (OSC), 3. FM Walter Wengenroth (PSV DU)

Bezirks-Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft 2017: 09.06.17 (zur OSC-Turnierseite)

→ 1. OSC - Titelverteidigung!, 2. SF Brett vor'm Kopp I, 3. PSV Duisburg

Kleiner Rückblick auf die Saison 2015/16 (Stand 16. Januar 2016, ohne Gewähr)

Zum Terminkalender des Schachbezirks Duisburg

Informationen zu den jeweiligen Bezirks-Meisterschaften finden sich im linken Menü und/oder im entsprechenden Bereich des Internetauftritts des Schachbezirks Duisburg, und zwar hier.

Die Bezirkssaison begann mit der Bezirks-Einzelmeisterschaft (Peter Halfmann einziger OSC-Teilnehmer) am Freitag, dem 4. September 2015 (Endstand: 1. Werner Zielinski, 2. Peter Halfmann/OSC, 3. Hans Leers-Fischer).

Nur zwei Tage später, am Sonntag, dem 6. September 2015, startete die Bezirksliga (mit zwei OSC-Mannschaften).

In der darauffolgenden Woche, 10. bis 11. September 2015, ging es mit der 1. Runde im Bezirks-Viererpokal (mit zwei OSC-Mannschaften) weiter (Sieger: SG Meiderich/Ruhrort).

Am 3. Oktober 2015, dem Tag der Deutschen Einheit, wurde traditionell die Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft (OSC als Ausrichter, mit drei OSC-Teilnehmern) ausgespielt (Endstand: 1. Guido Heisel, 2. Heiko Grimm, 3. Eugen Heinert/OSC).

Die Ü60-Senioren des Schachbezirks kommen ab Mittwoch, dem 21. Oktober 2015, in den Genuss einer eigenen Bezirks-Senioren-Meisterschaft (mit vier OSC-Teilnehmern).

Traditionell am 1. November 2015, Allerheiligen, fand die Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft (mit zwei OSC-Mannschaften) statt (Endstand: 1. PSV Duisburg I, 2. SF Brett vor'm Kopp, 3. PSV Duisburg II).

Der Bezirks-Dähnepokal begann am 20. November 2015 (mit Eugen Heinert und David Jentzsch) und endete am 8. Januar 2016 (Sieger: Eugen Heinert/OSC, Finalist: Werner Zielinski)